Flora

*Leben ist Existenz, doch Existenz ist nicht gleich Leben!*
Ályss, Herrin der Schatten

Velhakhia

Der Velhakhia-Baum wird 10 bis 20 Meter gross, hat nur einen duennen Stamm ohne Aeste und seine Blaetter sind rund und in verschiedenen Gruentoenen gefaerbt. Die Blattraender sind glatt.
Die winzigen Blueten sind in Dolden angeordnet, es sind Schmetterlingsblueten und sie sind kraeftig blau gefaerbt.
Die Pflanze waechst in der Wueste und ist mittelmaessig haeufig.
Der Baum hat Dornen und seine kleinen, runden Fruechte sind essbar.
Er reagiert wenn man ihn beruehrt indem er ein Sekret absondert, das trinkbar ist und kuehlt. Die Bluetenblaetter wirken wenn man einen Absud daraus kocht fiebersenkend.

Zurück